Erik Roßbander


Als Redner für eine Beerdigung ist es meine Mission und meine Maxime, der trauernden Familie ein Freund zu sein, der die Familie in dieser schweren Zeit verlässlich und in Mitgefühl begleitet und ihr das sichere Gefühl gibt, dass die Zeremonie durch mich würdig und souverän geleitet wird.

Sie, die Hinterbliebenen, dürfen die tröstende Gewissheit haben, dass dank der Zeremonie und der Trauerrede der Angehörige, der Sie verlassen musste, in ihrem Gedenken wach bleibt und in ihren Erinnerungen weiterlebt.

„Wer im Gedächtnis seiner Lieben bleibt, der ist nicht tot, der ist nur fern. Tot ist nur, wer vergessen wird.“


Schmerz und Klage sind unsre erste, natürliche Antwort auf den Verlust eines geliebten Menschen. Sie helfen uns durch die erste Trauer und Not, sie genügen aber nicht, um uns mit dem Toten zu verbinden.

Dies geschieht durch Gedenken, durch genaueste Erinnerung, durch Wiederaufbau des geliebten Wesens in unserm Innern. Vermögen wir dies,

dann geht der Tote weiter neben uns, sein Bild ist gerettet und hilft uns, den Schmerz fruchtbar zu machen.


Hermann Hesse

Eric Rossbander - Trauerreden

Kontaktdetails

Eric Roßbander

E-Mail: Erik.Rossbander@delluxe.de